Post thumbnail

Mit Freude heißen wir Ariane „Ariiella“ Canis willkommen! Mit der leidenschaftlichen Streamerin statten wir die erste Athletin in unserer Tekken VII Abteilung mit einem langfristigen Vertrag aus.

Bekannt wurde sie in der deutschen Szene mit einem Top64-Finish beim Damagermany und einer Top-16-Platzierung beim FightClubNRW und ist damit die wohl beste deutsche TekkenVII-Spielerin. Ingame greift sie am liebsten auf ihren Main-Character „Ling Xiaoyu“ zurück. Neben weiteren sportlichen Erfolgen ist es ihr ein besonderes Anliegen, die deutsche Szene zu fördern und die öffentliche Wahrnehmung zu stärken. Aber auch fern ab vom PC mag es Ariiella kämpferisch, denn neben Cosplay und Stream betätigt sie sich im Kickboxen.

Bernhard „Boerns“ Schlotzhauer dazu:

„Wir freuen uns sehr Ariane in unseren Reihen begrüßen zu dürfen. In unseren ersten Gesprächen konnten wir direkt feststellen, dass beide Seiten die gleichen Ziele verfolgen. Für uns ist sie eine wertvolle Ergänzung im TekkenVII-Bereich. Daher sehe ich der Zusammenarbeit mit großer Begeisterung entgegen und kann die ersten Events mit ihrer Teilnahme kaum erwarten!“